Am vergangenen Samstag beim 2:1-Sieg auf Schalke erzielte Anthony Ujah sein sechstes Saisontor
Am vergangenen Samstag beim 2:1-Sieg auf Schalke erzielte Anthony Ujah sein sechstes Saisontor
Bundesliga

Kölns Ujah: Vorbildlicher Kämpfer und Torjäger

Köln - Vor der Saison hielt der 1. FSV Mainz den endgültigen Verkauf des zuvor verliehenen Anthony Ujah an den 1. FC Köln für ein gutes Geschäft. Am Dienstag (ab 19:30 Uhr im Liveticker) treffen sie erstmals seitdem auf Köln und Ujah - und haben nun plötzlich gehörigen Respekt vor dem Abgeschobenen (Duell-Vorschau). Denn der 24-Jährige befindet sich derzeit "in der besten Zeit meiner Karriere".

Kämpfer und Publikumsliebling

Als Stürmer Nummer vier in die Saison gegangen, ist der Nigerianer nun die unangefochtene Nummer eins beim FC. Sechs Tore hate er vor dem Spiel gegen seinen Ex-Club schon erzielt, nur acht Bundesliga-Spieler waren erfolgreicher. Und so ist er für seinen Trainer Peter Stöger "die Überraschung der Saison". Schließlich "hätten ihm vor der Saison viele nicht einmal sechs Bundesliga-Spiele zugetraut".