Die DFL kündigt hiermit im Auftrag des Ligaverbandes an, Audio-Verwertungsrechte an den Spielen der Bundesliga und 2. Bundesliga sowie des Supercups für das Gebiet der Bundesrepublik Deutschland für die vier Spielzeiten 2013/2014, 2014/2015, 2015/2016 und 2016/2017 zur Verwertung in deutscher Sprache im Rahmen eines offenen, transparenten und diskriminierungsfreien Ausschreibungsverfahrens auszuschreiben. Alle am Erwerb von Audio-Verwertungsrechten interessierten Unternehmen können sich ab dem heutigen Tage für die Teilnahme an dem Ausschreibungsverfahren bei der DFL registrieren lassen.

Download: Ankündigungsschreiben

Download: Registrierungsformular


Anmeldungen für die Teilnahme an dem Ausschreibungsverfahren sind in schriftlicher Form unter Verwendung dieses Registrierungsformulars zu richten an:

DFL Deutsche Fußball Liga GmbH
Rechtsanwalt Dr. Holger Blask
Direktor Public Affairs & Internationale Beziehungen
Guiollettstraße 44-46
60325 Frankfurt am Main

Eine Übertragung per Fax an die Rufnummer +49 (0)69 65005-1300 oder per E-Mail an audio-ausschreibung@bundesliga.de genügt der Schriftform. Bevollmächtigte müssen den Nachweis erbringen, für einen Marktteilnehmer zu handeln.

Die entsprechende Pressemitteilung finden Sie hier.