Die Bundesliga-Saison 2008/09 biegt auf die Zielgerade ein, die Zeit der Entscheidungen steht an. Die Fans fragen sich: Wer wird Meister? Welche Teams kommen ins internationale Geschäft? Wer muss in die Relegation und wer steigt ab? Beantworten Sie die Fragen hier auf bundesliga.de, indem Sie den Bundesliga-Tabellenrechner benutzen!

Tippen Sie die kommenden Spieltage und verfolgen Sie parallel dazu, wie sich die Ergebnisse auf die Tabelle auswirken - mit dem Tabellenrechner auf bundesliga.de!

Möller glaubt an Bayern-Remis gegen Schalke

Andreas Möller, der 429 Bundesliga-Partien (110 Tore) für Eintracht Frankfurt, Borussia Dortmund und FC Schalke 04 bestritten hat, hat für bundesliga.de den 29. Spieltag getippt. Sehen Sie, wie sich seine Tipps auf die Tabelle auswirken!

Möller rechnet nicht damit, dass der Spitzenreiter VfL Wolfsburg in Cottbus stolpert, er tippt ein 2:1 für die "Wölfe". Dafür glaubt er daran, dass Verfolger Bayern gegen Schalke 04 Federn lässt und der Hamburger SV in Dortmund ausrutscht.

So tippt Andreas Möller den 29. Spieltag:

1899 Hoffenheim - Hertha BSC 2:2
Bayern München - FC Schalke 04 1:1
Borussia Dortmund - Hamburger SV 1:0
VfB Stuttgart - Eintracht Frankfurt 2:2
Bayer Leverkusen - Karlsruher SC 3:1
Werder Bremen - VfL Bochum 2:0
Hannover 96 - 1. FC Köln 1:1
Energie Cottbus - VfL Wolfsburg 1:2
Borussia M'gladbach - Arminia Bielefeld 1:0

Beweisen auch Sie Ihr geballtes Fußballwissen: Registrieren Sie sich kostenlos für das bundesliga.de-Tippspiel und tippen Sie die kommenden Paarungen der Saison 2008/09 (HIER GEHT'S ZUR ANMELDUNG). Zu gewinnen gibt es tolle Preise!

Also beweisen Sie uns Ihr Fußballwissen. bundesliga.de wünscht viel Spaß beim Tippen!

Thorsten Schaff