Frankfurt - Eintracht Frankfurt muss im Spiel bei Borussia Mönchengladbach am Sonntag auf Innenverteidiger Bamba Anderson verzichten. Den Ex-Gladbacher plagt eine Grippe.

"Er wird nicht mehr gesund und nimmt Antibiotika", sagte Eintracht-Trainer
Armin Veh am Freitag. Für den Brasilianer soll der norwegische Nationalspieler Vadim Demidov in die Mannschaft kommen.

Zudem fehlt weiterhin Außenverteidiger Constant Djapka (Trainingsrückstand nach Grippe). Dafür soll Stürmer Olivier Occean nach überstandener Muskelzerrung wieder in die Anfangsformation rücken.