Bremen - Kaum zu glauben aber wahr: Mit 0:5 gingen die Red Sox gegen die abstiegsgefährdeten Nordhorn All Stars unter und verloren durch die Klatsche auch die Tabellenführung in der 2. OBM-Liga. Neuer Spitzenreiter ist der FC Dothmark, der sich am 15. Spieltag souverän mit 3:0 gegen Dragons Cologne durchsetzte.

Stefan Kießling, Julian Draxler und Frank Ribery schossen den souveränen Sieg für die in allen Belangen überlegene Elf von User "hansoderwas" heraus, der jetzt 30 Zähler auf dem Konto hat. Erster Verfolger sind neuerdings die Schwanheimer Fohlen, die an diesem Wochenende Schlusslicht Ebstorf Kickers mit 4:0 abfertigten. Vedad Ibisevic avancierte mit drei Toren zum Mann des Spiels, den Schlusspunkt steuerte Max Kruse bei.

Dreierpack von Adrian Ramos

Vor dem Spiel Red Sox gegen Nordhorn All Stars hätte kaum jemand auf die Gäste gesetzt, denn schließlich hieß es ja Tabellenführer gegen Abstiegskandidat. Doch was sich dann in den 90 Minuten auf dem Rasen ereignete, war einfach unglaublich. Die Hausherren hatten zwar mehr Torschüsse (15:9), aber keiner davon fand sein Ziel. Ganz anders die Gäste von "Johnny74", der die beste Saisonleistung seiner Elf sah - inklusive Kaltschnäuzigkeit im Torabschluss. Der überragende Adrian Ramos traf gleich dreimal, sein kongenialer Partner Kruse machte mit zwei Toren die heftige Klatsche für die Red Sox perfekt.

Im Kampf um den Klassenerhalt wird die Situation für Boruspor-II (17. mit 11 Punkten) immer prekärer, denn das Team von Manager "Kral-II" ging beim 0:5 gegen den FC Gdansk sang- und klanglos unter. 1860 Riemerling erkämpfte sich durch ein Draxler-Tor immerhin ein Remis bei BVB-09-Dortmund, liegt aber auch bereits zehn Punkten hinter dem rettenden Ufer.

Später Ausgleich durch Lars Bender

Das streben auch die Black-Yellow Dragons und Elektro-Bayer II an, die sich im direkten Duell leistungsgerecht mit 2:2 trennten. Dabei können die Gastgeber von "Hein Bollo" nach dem Spielverlauf sicherlich besser mit dem Ergebnis leben, denn erst in der 86. Minute gelang Lars Bender der Ausgleich für die Gastgeber. Bayer II ist 15. und hat weiterhin drei Zähler Rückstand auf die Dragons, die mit 20 Punkten auf Platz 13 liegen.

Oliver Mumm