Hamburgs Trainer Martin Jol kann im Heimspiel gegen den VfB Stuttgart aller Voraussicht nach wieder auf die Dienste zweier Kreativspieler zurückgreifen.

Sowohl Thiago Neves als auch Paolo Guerrero absolvierten am Dienstag (28. Oktober) das volle Trainingsprogramm ohne Probleme und rücken zumindest in den Kader.