Arminia Bielefelds Trainer Michael Frontzeck freut sich über die beinahe vollständige Anwesenheit seiner Spieler beim Training.

Ganz anders als der nächste Gegner Eintracht Frankfurt, hat der DSC Arminia derzeit kaum verletzte, angeschlagene oder erkrankte Spieler zu beklagen.

Probleme bei Tobias Rau

Außer Leonidas Kampantais, der bereits seit Monaten ausfällt, fehlte beim Training am Mittwochnachmittag lediglich Tobias Rau, der über muskuläre Probleme klagt. Bis zum Spiel am Sonntag sollte er aber wiederhergestellt und einsatzbereit sein.

Michael Lamey, der in Köln kurzfristig passen musste, ist ebenso wieder fit wie Daniel Halfar und Rowen Fernandez, der seine Magen-Darm-Probleme überwunden hat. Nach derzeitigem Stand der Dinge kann Frontzeck am Sonntag also aus den Vollen schöpfen.