Hamburgs Abwehrspieler Alex Silva ließ sich aufgrund von privaten Problemen am Wochenende freistellen und wird nun zurückkehren.

Doch wer am Ende auch auflaufen wird, zurück ist auf jeden Fall der Optimismus, das Hinspiel in Bremen positiv zu bestreiten.

Jansen und Pitroipa fraglich

Mladen Petric wird definitiv fehlen. Die Risswunde am Schienbein ist noch nicht so weit verheilt, dass ein Einsatz risikofrei zu verantworten wäre. "Er hat heute auf dem Fahrrad gesessen. Doch normalerweise dauert es noch zwei Wochen", gab Jol seinem Angreifer höchstens für das Rückspiel am 7. Mai eine Chance.

Fraglich ist dazu der Einsatz von Marcell Jansen, der wegen einer Rippenprellung noch immer nicht richtig trainieren kann. Für das Spiel könnte er aber auf die Zähne beißen, gab Jol bekannt. Darauf hofft der Trainer auch bei Jonathan Pitroipa, dessen Hüftprellung ebenfalls noch nicht abgeklungen ist. Derzeit erhält der Stürmer zur Linderung eine Injektion.