Mittelfeldspieler Gal Alberman (26) von Borussia Mönchengladbach ist in Heidelberg von Prof. Thermann an der rechten Ferse operiert worden.

Der israelische Nationalspieler stand seit Mitte April wegen einer Knochenhautreizung an der Ferse nicht zur Verfügung. Alberman wird in Kürze nach Mönchengladbach zurückkehren und dann im Borussia-Park sein Reha-Programm absolvieren.