München - Die Winterpause ist fast vorbei, und die User dürfen sich wieder auf jede Menge Informationen aus der Bundesliga freuen - natürlich auch im Liveticker auf bundesliga.de.

Hier geht es zum Liveticker

Denn der Liveticker versorgt Sie nicht nur mit den aktuellen Geschehnissen aus den Partien, die die Redakteure für Sie live kommentieren, seit Saisonbeginn gibt es auch alle offiziellen Daten zur Bundesliga und zur 2. Bundesliga - und das aktuell, ausführlich und ganz persönlich in der Konferenz Ihrer Wahl.

Persönliche Konferenz

Denn der bundesliga.de-Liveticker hat sie - die persönliche Konferenz. Durch das Navigieren auf den Konferenz-Button öffnet sich ein Auswahlmenü, und Sie können entscheiden, ob Sie Informationen aller aktuell laufenden Partien sehen möchten. Oder wählen Sie nach Belieben ihre Top-Spiele für Ihre ganz persönliche Zusammenstellung aus.

Alle Highlights auf einen Blick

Ein Spiel, zwei Spiele oder doch mehr? Sie bekommen die Höhepunkte aus Ihren Partien auf einen Blick und dazu alle Informationen aus ihrer Top-Begegnung. Passend dazu können Sie im Radio-Bereich ein Einzelspiel oder die Konferenz auch als Audio-Live-Stream dazuschalten.

Zwei Ligen, ein Ticker

Zudem gibt es beide Top-Ligen des deutschen Profi-Fußballs auf einen Klick. Sie können kann ganz leicht zwischen Bundesliga und 2. Bundesliga wählen, indem Sie in der Navigationsleiste den jeweiligen Button für ihre Top-Liga "BL" oder "2. BL" ansteuern. So kann jeder Fußball-Fan am Wochenende alle Informationen in einem Fenster ansteuern. Die Anfangszeiten, Zwischen- und Endstände aller Partien des Spieltags finden Sie in der Navigationsleiste.

Die Saison zum Durchklicken

Sie wollen gerne nochmal die Endstände vom vorherigen Spieltag sehen? Kein Problem, mit den Navigationspfeilen rechts und links neben den Partien klicken Sie sich durch den gesamten Spielplan.

OBM light

Das ist aber immer noch nicht alles: Für zwischendurch gibt es den Bundesliga Manager light als Kennenlernversion ohne Registrierung. So können Sie direkt aus dem Liveticker heraus das neue Spiel nutzen.



Im zweiten Teil gibt es am Donnerstag alle Informationen zu den ausführlichen Inhalten des bundesliga.de-Livetickers.