Berlin - Hertha-Torwart Maikel Aerts hat sich am Montag, 25.6.12, im Früh-Training verletzt.

Bei einer anschließenden Untersuchung durch Teamarzt Dr. Gerd Schleicher wurde nach Auswertung der MRT-Ergebnisse festgestellt, dass Aerts sich eine Innenbanddehnung im rechten Knie zugezogen hat und er vorraussichtlich acht Tage pausieren muss.