Mainz - Elkin Soto muss eine Zwangspause einlegen. Der Mittelfeldspieler des 1. FSV Mainz 05 hat sich am Samstag im Bundesligaspiel gegen den VfL Wolfsburg (1:1) eine Adduktorenzerrung zugezogen.

Der Kolumbianer fehlt den Nullfünfern damit im Viertelfinale des DFB-Pokals gegen den SC Freiburg am kommenden Dienstag. Erneut pausieren muss auch Offensivspieler Nikita Rukavytsya aufgrund einer Zerrung im hinteren Oberschenkel.