Hertha-Trainer Lucien Favre wird wohl auch beim Spiel am Samstag in Leverkusen improvisieren müssen.

Neben den Langzeitverletzten Christian Fiedler, Lucio, Amine Chermiti und Lennart Hartmann sind auch Lukasz Piszczek, Patrick Ebert, Marko Pantelic und Gojko Kacar angeschlagen.

Ebert an der Leiste operiert

Piszczek hat Leistenprobleme und ist für Samstag fraglich. Ebenso Marko Pantelic, dessen Muskelverhärtung schon einen Einsatz beim Uefa-Cupspiel in Dublin einen Einsatz unmöglich machte.

Ob Gojko Kacar, der sich Wadenproblemen herumplagt, auflaufen kann ist auch eher unwahrscheinlich. Unmöglich ist der Einsatz von Ebert, der am Anfang der Woche an der Leiste operiert wurde und noch den kompletten Oktober ausfallen wird.