- © © DFL DEUTSCHE FUSSBALL LIGA
- © © DFL DEUTSCHE FUSSBALL LIGA
Bundesliga

Der Fantasy-Coach: Bei diesen Partien kann man punkten

Köln – In der Englischen Woche begeisterte uns die Bundesliga mit Toren . Es waren äußerst spannende zehn Tage, die mich als Fußballfan und als Coach im offiziellen Fantasy Bundesliga Manager aus meinem Fernsehsessel gerissen haben.

>>> Hier geht es direkt zum Offiziellen Bundesliga Fantasy Manager

An den letzten drei Spieltagen holte ich im Schnitt 107 Punkte. Wenn ich nicht vergessen hätte, meine Mannschaft vor dem letzten Wochenende noch zu verändern, wären es sicherlich über 110 gewesen. Allerdings wurde ich von meiner eigenen Geburtstagsfeier vom Aufstellen meiner Mannschaft abgehalten - was für ein Anfängerfehler.

Nachdem ich mir am vergangenen Wochenende selbst ein ziemliches blödes Geburtstagsgeschenk gemacht habe, habe ich mich mit Feuereifer auf die Vorbereitung für den 29. Spieltag gestürzt. Hier sind die drei Partien, die Euch am Wochenende Punkte garantieren werden - inklusive dreier Vorschläge, wie man am besten den gelbgesperrten Robert Lewandowski ersetzen kann. Das gute am 29. Spieltag: Da es in dieser Woche kein Freitagabendspiel gibt, schließt das Transferfenster erst am Samstag um 15:28 Uhr. Ihr wisst also bereits, wer bei den sechs Partien am Samstagnachmittag in der Startelf stehen wird, bevor ihr eure Transfers abschließen müsst. Nutzt das aus!

Und denkt dran, eure Transfers erst dann abzuschließen, wenn ihr die Aufstellungen des Samstagnachmittags kennt. Es sei denn, ihr müsst auch Geburtstag feiern...

Video: Das ist der Fantasy Manager

- © DFL DEUTSCHE FUSSBALL LIGA