Hannover - Die Profis von Hannover 96 werden in der kommenden Winterpause ihr Trainingsquartier in Alanya (Türkei) beziehen. Im Rahmen des Trainingslagers wird es auch zwei Testspiele gegen die türkischen Clubs Galatasaray Istanbul und Alanyaspor geben.

Zwischen dem 2. Januar und dem 9. Januar 2011 reist das 96-Team an die türkische Riviera, um sich für die Rückrunde vorzubereiten. Im Badeort Alanya bezieht die Slomka-Elf das Hotel Gold City. Am 5. Januar findet um 15 Uhr Ortszeit ein Testspiel gegen den türkischen Zweitligisten Alanyaspor statt. Am 8 . Januar kommt es dann im Rahmen der ofiziellen Eröffnung des neuen Stadions in Alanya zum Duell gegen den Topclub Galatasaray Istanbul. Anpfiff wird um 19 Uhr sein.