Gab es ein deutliches Übergewicht der angreifenden Mannschaft vor dem Treffer? Wie ist das Tor genau entstanden? Und wie haben sich die Spieler im Vergleich zu ihrer Aufstellung tatsächlich auf dem Spielfeld bewegt - diese und noch viel mehr Fragen beantwortet der neue Analysebereich auf bundesliga.de.

Zu jedem Spiel der Bundesliga und der 2. Bundesliga gibt es eine gesonderte Analyse, mit der jeder User alle Details und Facetten des Spiels nochmal nachvollziehen kann. Das Besondere daran: All diese Statistiken werden mit übersichtlichen Grafiken aufbereitet.

Zur Analyse gelangen Sie über den gleichnamigen Reiter-Button in jedem Spielbericht eines Bundesliga- und 2. Bundesliga-Spiels (zum Beispiel ).

In der neuen Spiel-Analyse finden sich auch einige bewährte Elemente des bundesliga.de-Tickers wieder, die nun kompakt zusammengeführt worden sind.

Das sind einige der neuen Analyse-Features:

Torentstehung

Wie wurde ein Tor herausgespielt? Wieviele Stationen gingen voraus? Wer war beteiligt? In dieser Grafik werden die Pass-Stationen und Laufwege vor einem Tor visualisiert.

Ballbesitz

Ging dem Tor ein Powerplay voraus? In dieser Grafik wird die prozentuale Ballverteilung in Fünf-Minuten-Intervallen dargestellt. Außerdem werden herausragende Ereignisse des Spiels (Tore und Platzverweise) mit dem Ballbesitz in Verbindung gebracht.

Spielaktionen und Passwege

Welchen Aktionsradius hatte Ihr Lieblingsspieler am Wochenende? Und wer wurde von ihm am häufigsten angespielt? In dieser Grafik werden die Spielaktionen und Passwege aller Spieler aufbereitet.