Bundesliga

1. Spieltag im Fokus: Darüber spricht die Bundesliga

Köln - Das Rennen um die Torjägerkrone ist mit einem Knallstart eröffnet worden, die Fohlen galoppieren im Eiltempo und einige Debütanten erleben eine perfekte Premiere: Lesen Sie, worüber in der Bundesliga gesprochen wird.

1) Lewandowski vs. Aubameyang

"Das Rennen hat begonnen", verkündete Pierre-Emerick Aubameyang am Freitagabend mit Blick auf den Kampf um die Krone des besten Torjägers. Am 1. Spieltag der neuen Saison legten Aubameyang und Robert Lewandowski einen echten Blitzstart im Wettschießen hin. Im Eröffnungsspiel legte Lewandowski beim 6:0 gegen den SV Werder Bremen drei Treffer vor, aber Samstag antwortete Aubameyang gegen den 1. FSV Mainz 05 seinerseits mit zwei Toren. "Lewandowski gegen Aubameyang 3:2", twitterte Lewandowski anschließend mit einem Augenzwinkern. Im Vorjahr siegte der Angreifer des FC Bayern mit 30:25 im Privatduell. Scheint so, als seien beide fest entschlossen, sich auch in diesem Jahr wieder ein packendes Duell zu liefern.

>>> Zum Matchcenter von #FCBSVW

>>> Zum Matchcenter von #BVBM05

- © DFL DEUTSCHE FUSSBALL LIGA
- © gettyimages / Mika Volkmann
- © DFL DEUTSCHE FUSSBALL LIGA
- © gettyimages / Simon Hofmann
- © imago / Jan Huebner