Mainz - Der 1. FSV Mainz 05 vertraut weiter auf die Dienste des südkoreanischen Nationalspielers Joo-Ho Park. Die Rheinhessen, die nach zwei Erfolgen nacheinander die Abstiegszone verlassen hatten, verlängerten den Vertrag mit dem 28 Jahre alten Außenverteidiger bis zum 30. Juni 2017.

Der dritte Torhüter Robin Zentner unterzeichnete ein neues Arbeitspapier über die gleiche Vertragslaufzeit.