Köln - Seit vier Spielen ist der 1. FC Köln nun schon ungeschlagen, kann die Stöger-Bestmarke aus der Vorsaison mit fünf Partien ohne Niederlage egalisieren. Doch auch der FC Augsburg ist im Aufwind, verlor zuletzt erstmals in dieser Saison zweimal in Folge nicht. Wer kann seine Serie ausbauen?

  • Die Kölner fuhren bereits 20 Zähler ein – zu diesem Zeitpunkt so viele Punkte auf dem Konto hatte der FC in der Bundesliga zuletzt vor 15 Jahren (2000/01 unter Ewald Lienen 21).

  • Der FC sammelte bereits mehr Zähler als 2014/15 in der kompletten Hinrunde (19).

  • An den vergangenen beiden Spieltagen blieben nur Augsburg, Köln und Wolfsburg ohne Gegentor.

  • Der FCA würde mit dem dritten Spiel in Folge ohne Gegentreffer bereits seinen Clubrekord in der Bundesliga einstellen.

  • Zuletzt gegen Mainz und in Darmstadt spielte Köln 0:0 – drei torlose Remis in Serie brachte in der Bundesliga zuletzt Fortuna Düsseldorf 2012/13 (beim FC war dies zuletzt 2009/10 der Fall) zu Stande.

Voraussichtliche Aufstellungen:

Köln: Horn - Risse, Maroh, Heintz, Hector - Lehmann, Vogt - Osako, Bittencourt - Hosiner, Modeste

Augsburg: Hitz - Verhaegh, Callsen-Bracker, Klavan, Max - Kohr, Baier - Esswein, Koo, Caiuby - Bobadilla

Rückblick: Torloses Remis

Vier Spieltage vor Schluss trennten sich Augsburg und Köln 0:0 in der Fuggerstadt. Für die Domstädter war es bereits das neunte torlose Unentschieden in der Saison.

Alle Vorschauen in der Übersicht