Nächstes Spiel in
02T01S47M33S

F95

1 : 0

(1 : 0)

FINAL

FCH

Alle Spiele
90'
+ 5

Fazit

Düsseldorf gewinnt nach hartem Kampf mit 1:0 gegen den 1. FC Heidenheim. Der knappe Erfolg geht aufgrund der Defensivleistung in Ordnung. Die Mannschaft von Trainer Uwe Rösler verschafft sich mit dem Erfolg etwas Luft in der Tabelle.
Spielende
90'
+ 4

Hennings!

Keeper Müller unterläuft ein Lapsus: Er verliert den Ball an Stürmer Hennings, der den Ball nach dem gewonnenen Zweikampf mühelos ins Tor schießen kann. Doch das Tor zählt nicht - Schiedsrichter Stegemann verweigert dem Treffer die Anerkennung.
90'
+ 3
Video Assistant Referee
SituationTor
ÜberprüfungHandspiel bei Torerzielung?
EntscheidungKein Tor
90'
+ 2

Nachspielzeit

Vier Minuten
90'

Speed-Update: Die schnellsten Spieler nach 90 Minuten

i
Speed-Update: Die schnellsten Spieler nach 90 Minuten
Mit High-End Kameratechnik und Machine Learning wird die Geschwindigkeit jedes Spielers in Echtzeit ausgewertet. Top-Speed meint dann den schnellsten gemessene Einzelframe eines Spielers/ des Spiels.
1.
Kevin Danso
Kevin Danso33.48km/h
2.
Marnon Busch
Marnon Busch32.99km/h
3.
Stefan Schimmer
Stefan Schimmer32.28km/h
89'

Nachspielzeit?

Viele Unterbrechungen gab es nicht. Vielleicht wird es kurz und schmerzlos für die Fortunen.
86'

Kühlwetter!

Der zehnte Abschluss der Heidenheimer. Aber auch der birgt keine Gefahr. Kühlwetter zieht aus der Distanz ab - weit am Tor vorbei.
86'

Wechsel

sub
Maxi Thiel
Maxi Thiel
sub
Robert Leipertz
Robert Leipertz
84'

Wechsel

sub
Kelvin Ofori
Kelvin Ofori
sub
Thomas Pledl
Thomas Pledl
79'

Glanztat!

Der bisher beste Angriff der Gäste im zweiten Durchgang - und die beste Aktion von Kastenmeier. Busch bedient Thomalla, der Zimmer ausdribbelt, sich beim Abschluss aber nur wenig einfallen lässt. So kann Kastenmeier sich auszeichnen.
77'

Vorbei

Klarer köpft den Ball neben das Tor. Chance vertan.
76'

Ecke!

Karaman versucht es noch einmal aus der Distanz. Doch Mainka fälscht den Ball zur Ecke ab.
73'

Erster Torschuss

Nach einer knappen halben Stunde schießen die Gastgeber erstmals in diesem zweiten Durchgang auf das gegnerische Tor. Borrello schießt Müller den Ball in die Arme.
71'

20 Minuten noch

Für die Hausherren beginnt nun die heiße Phase der Partie. Hält die knappe Führung?
71'

Wechsel

sub
André Hoffmann
André Hoffmann
sub
Kevin Danso
Kevin Danso
66'

Gelbe Karte

yellowCard
Christian Kühlwetter
Christian Kühlwetter
65'

Offensive

Defensivspieler Geipl ist nun draußen, Linksaußen Pick dafür in der Partie. Gäste-Coach Schmidt geht hier hohes Risiko, um noch etwas mitzunehmen.
64'

Wechsel

sub
Florian Pick
Florian Pick
sub
Andreas Geipl
Andreas Geipl
62'

Wechsel

sub
Brandon Borrello
Brandon Borrello
sub
Kristoffer Peterson
Kristoffer Peterson
56'

Besser im Spiel

Wie schon im ersten Durchgang ist Heidenheim das Team, das besser in Schwung kommt. Für die Fortuna könnte das ein langer Abend werden.
52'

Ecke

Die Gäste melden sich mit einem Lebenszeichen, können aber aus der Ecke nichts machen.
49'

Gelbe Karte

yellowCard
Stefan Schimmer
Stefan Schimmer
Beginn zweite Hälfte
45'
+ 1

Wechsel

sub
Kevin Sessa
Kevin Sessa
sub
Konstantin Kerschbaumer
Konstantin Kerschbaumer
45'
+ 1

Wechsel

sub
Denis Thomalla
Denis Thomalla
sub
Marc Schnatterer
Marc Schnatterer
45'
+ 1

Wechsel

sub
Stefan Schimmer
Stefan Schimmer
sub
Tobias Mohr
Tobias Mohr
45'
+ 1

Halbzeitfazit

Es ist ein zäher erster Durchgang in Düsseldorf. Die Fortuna führt nach der bisher besten Szene des Spiels mit 1:0. Es ist die erwartete Begegnung zweier Mannschaften, die mit dem jeweiligen Verlauf der Saison noch nicht zufrieden sein können.
Halbzeit
45'
+ 1

Gelbe Karte

yellowCard
Jakub Piotrowski
Jakub Piotrowski

So jubelt Düsseldorf

Die Gastgeber feiern Sobottkas Treffer zum 1:0.
44'

Gelbe Karte

yellowCard
Konstantin Kerschbaumer
Konstantin Kerschbaumer
40'

Keiner da

Gute Kombination über Kerschbaumers linke Seite. Sein Pass in die Mitte landet aber bei Fortuna-Keeper Kastenmeier.
40'

Gelbe Karte

yellowCard
Jean Zimmer
Jean Zimmer
33'

Sobottka mit Wucht!

Freistoß von der rechten Seite, Sobottka setzt sich im Strafraum gegen seinen Gegenspieler durch, setzt sich ein Stück nach hinten ab und schießt den Ball mit Urgewalt ins Heidenheimer Netz.
33'

Marcel Sobottka

TOR!

1:0
Marcel Sobottka
32'

Freistoß!

Erst segeln Hennings und Karaman an einer Hereingabe von Pledl vorbei. In der Folge gibt's Freistoß.
32'

Mohr aus der Distanz

Kühlwetter legt auf Mohr, der den Ball direkt nimmt. Kastenmeier hat ihn sicher.
30'

Speed-Update: Die schnellsten Spieler nach 30 Minuten

i
Speed-Update: Die schnellsten Spieler nach 30 Minuten
Mit High-End Kameratechnik und Machine Learning wird die Geschwindigkeit jedes Spielers in Echtzeit ausgewertet. Top-Speed meint dann den schnellsten gemessene Einzelframe eines Spielers/ des Spiels.
1.
Marnon Busch
Marnon Busch32.99km/h
2.
Marc Schnatterer
Marc Schnatterer31.54km/h
3.
Thomas Pledl
Thomas Pledl31.13km/h
25'

Gelbe Karte

Geipl legt Pledl und sieht dafür Gelb.
24'

Gelbe Karte

yellowCard
Andreas Geipl
Andreas Geipl
23'

Karaman versucht's

Der Fortune versucht es aus der Distanz, setzt seinen Schuss aber über das Tor.
20'

In der Offensive...

...passiert nicht viel, wie die Auflistung von Torschüssen verdeutlicht.
Torschüsse
0neben das Tor
1auf das Tor
0neben das Tor
0auf das Tor
16'

Die erste Chance!

Föhrenbach kommt über die rechte Seite, spielt Kühlwetter frei, doch der schießt neben das Tor.
14'

Düsseldorfer Bemühungen

Noch sind keine klaren Offensivaktionen zu verzeichnen. Die Mannschaft von Uwe Rösler versucht, ins Spiel zu kommen.
10'

Heidenheim...

...ist in den ersten Minuten das Team mit den meisten Ballbesitz-Phasen.
Ballbesitz
4357
5'

Ecke

Die erste Möglichkeit für die Gäste, doch die bleibt ungenutzt.
4'

Noch wenig los...

...in den ersten Minuten. Beide Teams tasten sich vorsichtig nach vorn.
Anstoß

So startet Heidenheim

Müller - Busch, Mainka, Theuerkauf, Föhrenbach - Geipl, Kerschbaumer - Schnatterer, Leipertz, Mohr - Kühlwetter

So beginnt Fortuna Düsseldorf

Kastenmeier - Zimmer, Bodzek, Danso, Klarer - Pledl, Piotrowski, Sobottka, Peterson - Karaman, Hennings

Schiedsrichter

Sascha Stegemann (SR), Frederick Assmuth (SR-A. 1), Fabian Porsch (SR-A. 2), Tom Bauer (4. Offizieller), Sören Storks (VA), Jan Neitzel-Petersen (VA-A)

Das sagt Frank Schmidt

"Wir haben an ein paar wenigen Schwerpunkten gearbeitet. Zuvor haben wir analysiert und regeneriert. Natürlich haben wir auch Standards trainiert. Aber man muss nochmal festhalten, dass wir einige Zielspieler bei Standardsituationen abgegeben haben, wie zum Beispiel Tim Kleindienst. Da müssen wir in der Offensive und der Defensive Lösungen finden."

Das sagt Uwe Rösler

„Natürlich fehlt auch das Selbstvertrauen und wir sind nicht in einem positiven Lauf. In solchen Situationen agiert man dann auch hin und wieder unglücklich bzw. nicht clever. So auch bei den Elfmetern und Platzverweisen. Gegen Heidenheim müssen wir mehr Spielfreude zeigen, aber auch mehr Körperlichkeit in unser Spiel bekommen. Wir müssen uns vor beiden Toren steigern.“
0:59

Speed Alarm als neue Echtzeit-Statistik

Defensive stand zuletzt

Heidenheim spielte in vier der insgesamt acht Partien gegen die Fortuna zu null.

Fünf Jahre her

Die einzigen beiden Siege gegen den FCH gelangen den Düsseldorfern in der Saison 2014/15 (zu Hause 3:2, auswärts 2:1).

Guter Lauf

Heidenheim ist gegen die Fortuna seit sechs Spielen ungeschlagen (vier Siege, zwei Remis).

Herzlich willkommen!

Hier findest du die wichtigsten Informationen zur Partie Fortuna Düsseldorf gegen 1. FC Heidenheim 1846 am 6. Spieltag der Saison 2020/21 in der 2. Bundesliga.