Hamburg - In der Trainingseinheit am Freitagmittag konnte St. Paulis Chef-Trainer Andre Schubert einen Rückkehrer auf dem Trainingsplatz begrüßen. Marius Ebbers, der das Training mit einer Spezialschiene am Ellenbogen absolvierte, konnte wieder am Mannschaftstraining teilnehmen.

Nicht das volle Programm, aber Teile des Mannschaftstrainings konnte auch Charles Takyi absolvieren. Der Mittelfeldspieler trainierte erstmals wieder mit den Kollegen. Für einen Einsatz im Test beim FC Winterthur (3. September, 16:30 Uhr) wird es bei Takyi aber nicht reichen.