Minden - Der FC St. Pauli hat zum Abschluss des Trainingslagers sein Testspiel gegen eine Muehlenkreisauswahl mit 12:0 gewonnen.

Die Tore vor 1300 Zuschauern erzielten Mahir Saglik und Daniel Ginczek, denen jeweils ein Hattrick gelang, Fin Bartels (2), Marius Ebbers, Florian Bruns, Jan-Philipp Kalla und Lennart Thy. Die Schubert-Elf hat sich nach einer anstrengenden Woche im Trainingslager nun ein freies Wochenende verdient.

St. Pauli: Tschauner (46. Himmelmann) - Schachten, Thorandt, Mohr (46. Zambrano), Kringe (46. Kalla) - Bruns (46. Bartels), Funk, Daube (60. Andrijanic), Thy - Ebbers (46. Gogia), Saglik (60. Ginczek)
Tore: 1:0/2:0/6:0 Saglik (2./10./57.), 3:0 Ebbers (24.), 4:0 Bruns (34.), 5:0 Kalla (50.), 7:0/11:0 Bartels (60./77.), 8:0/9:0/12:0 Ginczek (70./73./82), 10:0 Thy (75.)