Im Hinspiel hat Willi Orban (li.) mit dem 1. FC Kaiserslautern in Nürnberg das Nachsehen
Im Hinspiel hat Willi Orban (li.) mit dem 1. FC Kaiserslautern in Nürnberg das Nachsehen
2. Bundesliga

Heißes Duell: Keine halben Sachen bei FCK gegen FCN

Köln - Wenn der 1. FC Kaiserslautern den 1. FC Nürnberg empfängt, klingt das nach der ganz großen Bühne. 2.576 Bundesliga-Spiele haben die beiden Clubs gemeinsam auf dem Buckel und dabei 2.638 Punkte eingesammelt (Ewige Tabelle). Momentan kommen allerdings keine Zähler hinzu, weil beide Vereine in der 2. Bundesliga spielen. Doch das soll sich schleunigst ändern.

"Können dort drei Punkte mitnehmen"

Während sich der 1. FC Kaiserslautern in dieser Hinsicht als Tabellendritter auf einem sehr guten Weg befindet, hat die jüngste Aufholjagd des auf Platz 8 liegenden 1. FC Nürnberg am letzten Wochenende beim 0:1 gegen den 1. FC Heidenheim einen empfindlichen Dämpfer erhalten (Tabelle). Für das Aufeinandertreffen am Samstag (ab 12:45 Uhr im Liveticker) ist deswegen klar: Nürnberg braucht einen Sieg auf dem Betzenberg, um die Hoffnungen auf den Aufstieg zu befeuern.