Der 1. FC Union Berlin begrüßte am Montag mit Tobias Grahn und Jeremy Karikari zwei Spieler zu einem mehrtägigen Probetraining.

Für die Offensive stellt sich Tobias Grahn vor. Der 29 Jahre alte Schwede ist in Berlin kein Unbekannter. Von 2007 bis 2008 stand der 1,89 Meter große Mittelfeldakteur bei Hertha BSC unter Vertrag. Der viermalige schwedische Nationalspieler (1 Tor) ist derzeit vereinslos.

Karikari ist ein Defensivallrounder und derzeit beim VfB Stuttgart unter Vertrag. Der 22-jährige gebürtige Hamburger ist 1,87 Meter groß und kam bislang in der Stuttgarter U 23 zum Einsatz.