Nach dem 5:0-Testspielerfolg des FC Augsburg beim VfR Neuburg an der Donau hat das Team von Trainer Jos Luhukay am Samstag das erste Trainingslager der Saisonvorbereitung beendet. Am Samstag fand noch eine Laufeinheit in Bad Gögging statt, ehe sich der FCA-Tross wieder auf den Weg nach Augsburg machte.

Trainer Jos Luhukay war mit der Arbeit seiner Spieler im Trainingslager zufrieden. "Wir haben gut gearbeitet und sind glücklich, dass wir keine schwere Verletzung zu beklagen haben", sagt der Niederländer, der seinen Spielern nun zwei freie Tage gönnt. Am Dienstag erwartet er seine Kicker zur nächsten Trainingseinheit (10 Uhr) auf dem Platz. Am Dienstagabend steht dann auch gleich das nächste Testspiel auf dem Plan. Um 19 Uhr tritt der FCA beim TSV Bobingen an.