Sebastian Heidinger und Fabian Hergesell haben ihre Verträge bei Zweitligist Fortuna Düsseldorf jeweils um zwei Jahre verlängert.

Verteidiger Hergesell war zur Saison 2007/08 von Bayer 04 Leverkusen nach Düsseldorf gewechselt. Der 23-Jährige hat bislang 61 Spiele im Dress der Fortunen bestritten und ein Tor erzielt.

Heidinger, als Stürmer vor allem mit seinem Siegtreffer gegen die Zweitvertretung des FC Bayern München, wo er in der Jugend gespielt hatte, viel umjubelt, wechselte vom SC Pfullendorf. Der 23-Jährige kam auf insgesamt 48 Einsätze für die Flingeraner.