Im Trainingslager des FC St. Pauli in Teistungen müssen zwei Profis kürzer treten.

Marius Ebbers musste das Training am Mittwoch nach einem Zusammenprall mit Fabio Morena abbrechen und wird sich am Donnerstag einer Kernspintomographie des Jochbeins unterziehen müssen.

Youngster muskulären Problemen

Eine Adduktorenverhärtung macht Deniz Naki zu schaffen. Der Youngster musste das Training ebenfalls abbrechen.

Das Training am Donnerstag findet um 16 Uhr wieder in Hamburg, genauer gesagt an der Kollaustraße, statt.