Thalheim - Anlässlich des 100-jährigen Fußballjubiläums in Thalheim war der FC Erzgebirge Aue beim dortigen SV Tanne (Bezirksliga) zu Gast. Vor 1.750 Zuschauern hieß es am Ende 20:1 (9:0) für das Team von Cheftrainer Karsten Baumann.

Die erfolgreichsten Torschützen in dieser Partie waren Halil Savran mit sechs
und Jakub Sylvestr mit vier Treffern. Die anderen Auer Tore schossen Guido Kocer (3), Vlad Munteanu (2) Tobias Nickenig, Fabian Müller, Mike Könnecke und Nicolas Höfler. Hinzu kam in der ersten Halbzeit ein Eigentor der Tanne-Kicker, die in der Schlussphase durch Andy Haase noch zum umjubelten Ehrentreffer kamen.