Die Personalsituation beim VfL Osnabrück entspannt sich langsam.

Stürmer Thomas Reichenberger stieg wieder ins Mannschaftstraining ein. Verzichten muss Trainer Claus-Dieter Wollitz allerdings auf Tom Geißler. Der 24-jährige Mittelfeldspieler muss wegen muskulärer Probleme eine Zwangspause einlegen.

Pierre de Wit (Außenbandriss im Knöchel) und Fiete Sykora (Muskelfaserriss) werden nach ihren verletzungsbedingten Pausen zurzeit wieder an das Mannschaftstraining herangeführt.