Kurz vor dem Saisonstart trifft der FC Ingolstadt 04 in seinem letzten Vorbereitungsspiel auf eine echte Herausforderung.

Mit dem VfL Wolfsburg kommt am Mittwoch, den 30. Juli 2008, ein hochkarätiger Bundesligist in die Donaustadt. Anstoß für die Partie ist um 19:30 Uhr im ESV Stadion. Es ist für die "Schanzer" die erste Begegnung mit einem Bundesligisten in der kommenden Saison, kurz vor dem DFB-Pokalspiel gegen den Hamburger SV.

Gleichzeitig wird die Mannschaft unter Chef-Trainer Thorsten Fink auch zum ersten Mal auf dem Rasen des umgebauten ESV Stadions ihr Können unter Beweis stellen. Wir freuen uns auf ein attraktives Spiel mit dem VfL Wolfsburg.