Braunschweig - Ken Reichel hat sich im Heimspiel gegen den 1. FC Kaiserslautern einen Innenbandriss im linken Knie zugezogen und wird mehrere Wochen ausfallen.

Der 26-jährige Linksverteidiger hatte Ende Februar seinen Vertrag bis zum 30. Juni 2016 verlängert und in den bisherigen 26 Partien (2. Bundesliga / DFB-Pokal) der aktuellen Saison keine Spielminute verpasst.