Dresden - Dynamo Dresden empfängt am 27. Juli den Premier-League-Aufsteiger West Ham United zu einem Freundschaftsspiel im glücksgas stadion.

"Wir waren lange mit den Verantwortlichen von West Ham United in Gesprächen. Ich bin sehr glücklich darüber, dass sich unsere Geduld nun ausgezahlt hat und wir am 27. Juli einen Premier-Ligisten in Dresden begrüßen dürfen. Wir alle können uns auf ein Testspiel auf extrem hohem Niveau mit vielen Zuschauern in unserem Stadion freuen", kommentierte Dynamos Sportlicher Leiter Steffen Menze den absoluten Höhepunkt der diesjährigen Sommervorbereitung.

"Ein großes Fussballfest"



"Dieses Spiel gegen West Ham United ist ein richtiges Highlight für unsere Fans und Spieler. Sportlich wird dieses Spiel für uns eine richtig große Herausforderung, schließlich trifft Dynamo Dresden nicht alle Tage auf einen englischen Erstligisten mit internationalem Renommee. Ich hoffe deshalb auf ein großes Fußballfest mit unseren Fans vor dem Saisonstart in die 2. Bundesliga", erklärte Dynamos Cheftrainer Ralf Loose.