Der FSV Frankfurt muss am Freitag in Koblenz auf den gelbgesperrten Emil Noll, Henrich Bencik (Muskelfaserriss), Radek Spilacek (Fitnessrückstand), Marjan Petkovic (Hüftprellung) sowie auf die Langzeitverletzten Dennis Hillebrand und Fikri El Haj Ali verzichten.

Ob für Bencik Matias Esteban Cenci von Beginn an zum Einsatz kommt, ließ Oral offen: "Cenci ist ein Leadertyp, der absolut klar im Kopf ist. Den kannst du von Anfang an oder von der Bank bringen, er zeigt immer die richtige Reaktion."

Für den peruanischen Neuzugang Junior Ross steht ein Einsatz gegen Koblenz noch nicht in Aussicht. Wer die Position des Linksverteidigers übernimmt "weiß ich schon, verrate ich aber nicht", schmunzelte Oral.