Rostock - Radovan Vujanovic verlässt den FC Hansa Rostock mit sofortiger Wirkung und wechselt auf Leihbasis zum Drittligisten SC Preußen 06 Münster. Dort unterschrieb Vujanovic einen Vertrag bis zum Saisonende. Über die weiteren Ablösemodalitäten vereinbarten beide Vereine Stillschweigen.

"Wir wünschen Radovan für seine persönliche und sportliche Zukunft alles Gute und hoffen, dass er bei Preußen Münster die nötige Spielpraxis sammeln kann", erklärt Hansa-Manager Stefan Beinlich.

Radovan Vujanovic wechselte 2010 an die Ostseeküste und besitzt noch einen Vertrag bis 30.06.2014. Der Angreifer erzielte in der Saison 2010/2011 sieben Tore für den FC Hansa Rostock und trug so seinen Teil zum Aufstieg in die 2. Bundesliga bei.