Köln - Wenn die beiden Mannschaften in Bochum aufeinander treffen, dann fallen meist viele Tore: In den letzten vier Heimduellen vom VfL Bochum gegen den SC Paderborn fielen insgesamt 17 Tore.

  • Bochum gewann drei der letzten vier Duelle gegen den SCP (in der Hinrunde gab es ein 1:0).

  • VfL-Torjäger Simon Terodde gelang in seinen sechs Zweitligaspielen gegen Paderborn hingegen kein einziges Tor.

  • Srdjan Lakic erzielte sein letztes Zweitligator gegen Bochum (am 7. November 2014 für Kaiserslautern, Endstand 2:2).

  • Mahir Saglik spielte 2010/11 für den VfL, erzielte aber nur drei Tore in 26 Zweitligaspielen.

  • Als Bundesliga-Spieler gewann Stefan Effenberg elf seiner 18 Spiele gegen Bochum (ein Remis, sechs Niederlagen), dabei schoss er fünf Tore.

Alle Vorschauen in der Übersicht