2. Bundesliga

VfL Bochum - SC Freiburg: Spitzenreiter unter sich

Köln - Schon kurios: An 16 der bisherigen 19 Spieltage dieser Saison stand Bochum (siebenmal) oder der SC Freiburg (neunmal) auf Platz eins der Tabelle. Wer kommt jetzt näher an RB Leipzig heran?

Alle Vorschauen in der Übersicht

    Der VfL Bochum verlor in der 2. Bundesliga noch nie gegen den SC Freiburg (4:0, 0:0 und in der Hinrunde dieser Saison 3:1).

    Freiburg gewann nur eins der letzten sechs Pflichtspiele gegen den VfL, im November 2009 in der Bundesliga (2:1 in Bochum).

    Von den 14 Duellen in der Bundesliga gewann Freiburg sechs, Bochum fünf.

    Marco Terrazzino wechselte 2014 vom SC Freiburg zum VfL Bochum, spielte für den SC in zwei Jahren aber nur achtmal in der Bundesliga (zwei Tore).

    Marc Torrejon erzielte im Hinrundenduell sein einziges Saisontor.