Die Neuzugänge Hajime Hosogai (l.) und Jean Zimmer (r.) stehen vor ihrem Debüt für den VfB Stuttgart und sollen für einen gelungenen Start sorgen - © © imago / Pressefoto Baumann
Die Neuzugänge Hajime Hosogai (l.) und Jean Zimmer (r.) stehen vor ihrem Debüt für den VfB Stuttgart und sollen für einen gelungenen Start sorgen - © © imago / Pressefoto Baumann
2. Bundesliga

Stuttgart mit starker Heimbilanz gegen St. Pauli

Köln - Von den neun Heimpflichtspielen gegen den FC St. Pauli gewann der VfB Stuttgart acht (ein Remis). Auch die Tordifferenz (20:3) aus den Partien spricht eine eindeutige Sprache. In der 2. Bundesliga trafen die Clubs allerdings noch nie aufeinander. Die Vorschau: >>> Jetzt mitmachen beim offiziellen Bundesliga-Tippspiel

    Das letzte Duell gab es im Oktober 2012 in der zweiten Runde des DFB-Pokals. Der VfB gewann mit 3:0.

    In der Bundesliga trafen Stuttgart und St. Pauli 16 Mal aufeinander, die Schwaben siegten zehn Mal, die Hamburger nur zwei Mal (vier Remis).

    Daniel Ginczek spielte 2012/13 für St. Pauli, erzielte in 31 Zweitligaspielen für die Hamburger 18 Tore.

    Bernd Nehrig spielte von 1998 bis Anfang 2007 für den VfB, kam aber nur auf einziges Spiel in der Bundesliga.

>>> Zur Vorschau-Übersicht

>>> Saisonvorschau: Der VfB Stuttgart im Check

>>> Saisonvorschau: Der FC St. Pauli im Check