Köln - Von den neun Heimpflichtspielen gegen den FC St. Pauli gewann der VfB Stuttgart acht (ein Remis). Auch die Tordifferenz (20:3) aus den Partien spricht eine eindeutige Sprache. In der 2. Bundesliga trafen die Clubs allerdings noch nie aufeinander. Die Vorschau:

>>> Jetzt mitmachen beim offiziellen Bundesliga-Tippspiel

  • Das letzte Duell gab es im Oktober 2012 in der zweiten Runde des DFB-Pokals. Der VfB gewann mit 3:0.

  • In der Bundesliga trafen Stuttgart und St. Pauli 16 Mal aufeinander, die Schwaben siegten zehn Mal, die Hamburger nur zwei Mal (vier Remis).

  • Daniel Ginczek spielte 2012/13 für St. Pauli, erzielte in 31 Zweitligaspielen für die Hamburger 18 Tore.

  • Bernd Nehrig spielte von 1998 bis Anfang 2007 für den VfB, kam aber nur auf einziges Spiel in der Bundesliga.

>>> Zur Vorschau-Übersicht

>>> Saisonvorschau: Der VfB Stuttgart im Check

>>> Saisonvorschau: Der FC St. Pauli im Check