2. Bundesliga

Braunschweig spielt gerne in Sandhausen

Köln - Zuletzt präsentierte sich die Eintracht in Sandhausen auswärtsstark: In den letzten Aufeinandertreffen setzte sich Eintracht Braunschweig mit fünf Siegen und einem Remis gegen den SV Sandhausen durch.

Alle Vorschauen in der Übersicht

    Braunschweig verlor in der Hinrunde beim 1:3 erstmals gegen Sandhausen – in den ersten elf Pflichtspielduellen gab es neun Siege und zwei Remis für die Eintracht.

    In diesen sechs Partien blieben die Braunschweiger viermal ohne Gegentor, insgesamt gab es nur zwei Gegentreffer in Sandhausen.

    Das Hinspiel war die einzige Partie in dieser Saison, in der Braunschweig trotz Führung Punkte abgab (1:3 nach 1:0).

    Ranisav Jovanovic schoss seine ersten Zweitligatore gegen die Eintracht (am 29. Januar 2006 Doppelpack beim 3:0 mit Ahlen).