Köln - Geht der DSC Arminia Bielefeld beim SV Sandhausen in Führung, ist ein Sieg sehr wahrscheinlich. Schließlich hat der SVS die letzten sechs Spiele verloren, in denen er mit 0:1 zurücklag. Allerdings ist der DSC seit acht Spielen ohne Sieg. Weitere Daten zum Spiel.

  • Sandhausen verlor sechs der letzten sieben Partien und nur in einem der letzten acht Spiele zu null gespielt (beim 1:0 am 12.3.2016 gegen Düsseldorf, 26. Spieltag).

  • Bielefeld ist nicht wirklich besser drauf und seit acht Spielen sieglos. Den letzten Erfolg gab es mit 2:1 am 8.2.2016 gegen Duisburg, 20. Spieltag.

  • Die Ostwestfalen sind die Remis-Könige: In mehr als der Hälfte der Spiele (16 von 28) teilten sie sich Bielefeld die Punkte.

  • Bielefelds Offensive hat Luft nach oben, erzielte 26 Tore - das liegt unter dem Ligaschnitt (36). Die Defensive indes ist gut drauf. 33 Gegentore sind unter dem Durchschnitt (36).

  • In zehn Partien hat Bielefeld trotz eines zwischenzeitlichen Rückstands noch gepunktet - das ist Ligaspitze.

  • Bielefeld spielte ligaweit auswärts am häufigsten Unentschieden (8-mal).

Alle Vorschauen in der Übersicht