Köln - Die letzten sieben Pflichtspiele zwischen der SpVgg Greuther Fürth und dem 1. FC Kaiserslautern gewann jeweils das Heimteam. Ein Vorteil für das Kleeblatt in der Partie am Freitagabend?

  • Keines der letzten elf Pflichtspiele zwischen beiden Vereinen endete remis (sieben FCK-, fünf Fürther Siege).

  • Jürgen Gjasula gewann keines seiner drei Zweitligaspiele gegen den FCK (zwei Remis, eine Niederlage), für den er 2004/05 sieben Bundesliga-Spiele bestritt.

  • Kacper Przybylko stürmte letzte Saison noch für Fürth, traf in 32 Einsätzen für die Franken fünf Mal und bereitete acht Tore vor.

Alle Vorschauen in der Übersicht