2. Bundesliga

Leipzig setzt wieder auf Eintracht-Schreck Poulsen

Köln - An drei der sechs Leipziger Zweitligatore gegen Braunschweig war RBL-Stürmer Yussuf Poulsen beteiligt. Trifft der dänische Nationalspieler auch im Spitzenspiel zum Jahresauftakt?

Alle Vorschauen in der Übersicht

    Leipzig hat noch kein Spiel gegen Braunschweig verloren: Letzte Saison gab es einen 3:1-Sieg und ein 1:1-Unentschieden, in der Hinrunde gewannen die Sachsen mit 2:0.

    In der Saison 2010/11 hatten es die Sachsen in der Regionalliga Nord noch mit der zweiten Mannschaft der Eintracht zu tun und blieben ohne Gegentor (0:0 auswärts, 4:0-Heimsieg).

    Im aktuellen Braunschweiger Kader ist Patrick Schönfeld der einzige Spieler, der in der 2. Bundesliga schon gegen RB Leipzig gewonnen und getroffen hat (letzte Saison beim 2:0-Erfolg mit Aue).

    RB Leipzig gewann die letzten 5 Spiele – neuer Vereinsrekord in der 2. Bundesliga. Die letzte Niederlage gab es mit 0:2 am 8.11.2015 gegen Kaiserslautern, 14. Spieltag.

    RB Leipzig feierte ligaweit die meisten Siege. Über die Hälfte der Spiele (12 von 19) hat RB Leipzig gewonnen. RB Leipzig verlor von allen Mannschaften am seltensten (2-mal).

    Braunschweig verlor nur eins der letzten 4 Spiele (mit 0:1 am 7.12.2015 in Düsseldorf, 17. Spieltag).