Köln - Der SV Sandhausen ist der einzige Verein, gegen den der MSV Duisburg in seiner Zweitliga-Historie eine makellose Bilanz hat. Können die Kurpfälzer am Sonntag erstmals punkten?

  • Beide Vereine trafen bisher aber auch nur in einer Saison in der 2. Bundesliga aufeinander: der MSV gewann 2012/13 beide Partien (2:0 auswärts, 2:1 zu Hause).

  • SVS-Coach Alois Schwartz bestritt 34 Bundesliga-Spiele für den MSV (1993 bis 1995).

  • Vor seinem Tor letzte Woche gegen Karlsruhe hatte Robert Zillner nur einmal in der 2. Bundesliga getroffen: Im März 2012 für Fürth beim 2:0-Sieg in Duisburg.

Alle Vorschauen in der Übersicht