2. Bundesliga

Leipzig gegen Düsseldorf verspricht viele Tore

Köln - Die Vorzeichen könnten unterschiedlicher kaum sein: Während Fortuna Düsseldorf jeden Punkt gegen den drohenden Abstieg benötigt, will RB Leipzig zurück an die Tabellenspitze. Die Fakten zum Spiel.

Alle Vorschauen in der Übersicht

    Düsseldorf gewann nur eins der letzten 7 Spiele (4:3 am 19.3.2016 gegen Kaiserslautern, 27. Spieltag).

    Einzig Duisburg hat mehr Niederlagen auf dem Konto (15) als Düsseldorf (14). Düsseldorf hat bereits jetzt öfter verloren als in der kompletten letzten Saison (12).

    Düsseldorf hat nur in einem der letzten 9 Spiele zu null gespielt (beim 0:0 am 2.4.2016 in Bielefeld, 28. Spieltag).

    Kein Team landete mehr Siege als RB Leipzig. Über die Hälfte der Spiele (18 von 28) hat RB Leipzig gewonnen. Kein Team spielte seltener unentschieden als RB Leipzig (5-mal).

    Nur Nürnberg verlor seltener (4-mal) als RB Leipzig (5-mal).

    RB Leipzig blieb nur in einem der letzten 14 Spiele ohne Torerfolg.

    Nur zwei Mannschaften haben weniger Tore erzielt als Düsseldorf (25) – das sind deutlich weniger Treffer als zum vergleichbaren Zeitpunkt der letzten Saison (41).

    Nur zwei Mannschaften erzielten mehr Tore als RB Leipzig (47) – das sind deutlich mehr Treffer als zum vergleichbaren Zeitpunkt der letzten Saison (33).

    RB Leipzig kassierte die wenigsten Gegentore (27).

    Keiner der Spieler von RB Leipzig wurde in der laufenden Spielzeit des Feldes verwiesen.

    Düsseldorf hat die letzten 9 Spiele verloren, in denen man mit 0:1 in Rückstand geraten war. Gepunktet wurde nach einem 0:1-Rückstand zuletzt beim 1:1 am 18.9.2015 in Bochum, 7. Spieltag.

    RB Leipzig hat bereits jetzt auswärts mehr Punkte gesammelt (27) als in der kompletten letzten Saison (16).

    Kein Team kassierte weniger Auswärtsniederlagen als RB Leipzig (3).