Köln - Der FC St. Pauli ist seit neun Pflichtspielen gegen den MSV Duisburg unbesiegt (sechs Siege, drei Remis). Baut die Truppe von Ewald Lienen die Serie am Montagabend aus? Die Vorschau:

  • St. Pauli und Duisburg traten zuletzt 2012/13 gegeneinander an, damals auch in der 2. Bundesliga (4:1-Heimsieg für die Kiezkicker und 0:0). 

  • Der letzte Duisburger Sieg datiert vom 6. Dezember 2002 (in der 2. Bundesliga 2:1 zu Hause, das Siegtor schoss der spätere St. Paulianer Marius Ebbers). 

  • Beim FC St. Pauli gab es den letzten MSV-Sieg am 31. Mai 1997 (in der Bundesliga 2:0; danach zwei Remis und vier Niederlagen). 

  • Ewald Lienen beendete 1992 seine Spielerkarriere beim MSV Duisburg, startete auch seine Trainerkarriere bei den Meiderichern und stieg 1993 mit den Zebras auf.

Alle Vorschauen in der Übersicht