Köln - Der 1. FC Kaiserslautern schoss gegen kein anderes Team in der 2. Bundesliga so viele Tore wie gegen den FC St. Pauli (27 in 13 Spielen), hat auch gegen keine Mannschaft öfter gewonnen als gegen St. Pauli (acht Siege; wie gegen 1860). Die Fakten zum Spiel:

  • In der 2. Bundesliga gab es bei diesem Duell noch kein Unentschieden: Acht Mal gewannen die Pfälzer, fünf Mal die Hamburger.

  • In den letzten vier Duellen gewann stets die Auswärtsmannschaft.

  • Kacper Przybylko erzielte in seinen letzten vier Spielen gegen St. Pauli vier Tore (für Bielefeld und Greuther Fürth).

  • Enis Alushi wechselte Ende August 2014 aus Kaiserslautern nach St. Pauli. Beim FCK hatte e in zwei Jahren nur 18 Einsätze absolviert.

  • Robin Himmelmann feierte gegen den FCK sein Profidebüt (2:1-Sieg auf dem Betzenberg im Mai 2013).

Alle Vorschauen in der Übersicht