Köln - Der FC St. Pauli hat die letzten drei Duelle gegen Eintracht Braunschweig gewonnen.

  • Letzte Saison kassierten die Hamburger gegen die Eintracht noch nicht einmal ein Gegentor (1:0 und 2:0).

  • Lasse Sobiech erzielte in der letzten Saison in Hin- und Rückrunde gegen Braunschweig jeweils ein Tor - zudem traf noch Sören Gonther. Alle drei Tore gegen die Eintracht gingen also auf das Konto der Innenverteidiger, alle drei wurden per Kopf nach Standards erzielt.

  • St. Pauli holte letzte Saison nur gegen Eintracht Braunschweig sechs Punkte.

  • Braunschweig erzielte in den letzten acht Pflichtspielen gegen St. Pauli nie mehr als ein Tor.

  • Braunschweig gewann die letzten drei Spiele, verlor nur eins der letzten fünf Spiele (mit 0:2 am 15.8.2015 gegen RB Leipzig, 3. Spieltag).

  • St. Pauli gewann vier der letzten fünf Spiele, verlor nur eins der letzten sechs Spiele (mit 0:1 am 30.8.2015 in Frankfurt, 5. Spieltag).

  • Braunschweig kassierte in den letzten drei Spielen kein Gegentor. Eine derartige Serie hatte es für Eintracht in der 2. Bundesliga zuletzt vor über 22 Jahren unter Uli Maslo Rang gegeben.

  • St. Pauli sammelte bereits 13 Punkte - das sind deutlich mehr als zum vergleichbaren Zeitpunkt der letzten Saison (vier).

Alle Duell-Vorschauen in der Übersicht