Köln - Aufsteiger Dynamo Dresden ist der klare Außenseiter im Duell mit dem FC St. Pauli am Sonntag um 13.30 Uhr. Doch für die Kizekicker ist Vorsicht geboten, denn Dynamo hat in allen Pflichtspielen gegen sie getroffen.

>>> Jetzt mitmachen beim offiziellen Bundesliga-Tippspiel

  • Beide Mannschaften haben in dieser Zweitligasaison noch nicht gewonnen. Dresden spielte zweimal unentschieden, St. Pauli verlor zweimal.

  • Die beiden Teams trafen 2013/14 zuletzt aufeinander, damals gewannen die Hamburger beide Duelle mit 2:1.

  • In den bisherigen sechs Zweitligaduellen gab es immer einen Sieger. Vier Mal holte St. Pauli drei Punkte, zwei Mal die Sachsen. Es war aber fast immer knapp: Fünf der sechs Duelle endeten mit nur einem Tor Differenz.

  • In vier der sechs Zweitligaduelle gewann die Mannschaft, die zunächst in Rückstand geriet.

  • Akaki Gogia spielte 2012/13 beim FC St. Pauli (23 Zweitligaspiele, ein Tor).

Alle Vorschauen in der Übersicht