Köln - Der TSV 1860 München hat in der 2. Bundesliga noch nie gegen Arminia Bielefeld verloren (sieben Spiele: fünf Siege, zwei Remis). Weitere Fakten zum Spiel:

  • Bielefeld erzielte in diesen sieben Partien nur drei Tore (eines davon war auch noch ein Eigentor).

  • Von den letzten 14 Pflichtspielen gegen die Löwen gewann die Arminia nur eins (am 12. April 2003, in der Bundesliga zu Hause mit 2:1 dank eines Doppelpacks von Artur Wichniarek).

  • Vielleicht taugt Florian Dick ja als Talisman: Er ist in der 2. Bundesliga gegen 1860 in zwölf Spielen ungeschlagen (sechs Siege, sechs Remis; mit Karlsruhe, Kaiserslautern und Bielefeld).

  • Christopher Nöthe hat in seinen letzten beiden Gastspielen in der Allianz Arena jeweils getroffen (in den vergangenen beiden Spielzeiten jeweils für St. Pauli).

  • Benno Möhlmann war einst auch Trainer bei der Arminia (Oktober 2000 bis Februar 2004) – er stieg 2002 mit den Bielefeldern in die Bundesliga auf und 2003 wieder ab.