2. Bundesliga

Bei Union gegen Braunschweig sind viele Tore garantiert

Köln - Tore garantiert: In den letzten elf Begegnungen zwischen dem 1. FC Union Berlin und Eintracht Braunschweig fielen insgesamt 35 Tore. Weitere Fakten zum Spiel:

    Das Hinspiel war mit nur zwölf Torschüssen die torschussärmste Partie dieser Saison (fünf von der Eintracht, sieben von Union) – dennoch fielen drei Tore:

    Mirko Boland schnürte einen Doppelpack, der Ex-Braunschweiger Benjamin Kessel traf per Elfmeter zum zwischenzeitlichen 1:1. Kessel spielte von 2010 bis 2015 in Braunschweig, stieg mit der Eintracht von der 3. Liga bis in die Bundesliga auf.

    Seit über einem Jahr ist Domi Kumbela torlos, vielleicht klappt es ja gegen Union – in seinem letzten Spiel gegen die Eisernen am 17. Dezember 2012 traf er bei Braunschweigs 4:3-Heimsieg gleich dreimal!