2. Bundesliga

Kaiserslautern gegen den FSV zuhause ungeschlagen

Köln - Der 1. FC Kaiserslautern und der FSV Frankfurt sind aktuell Tabellennachbarn mit der gleichen Bilanz (fünf Siege, drei Unentschieden, sechs Niederlagen).

    Von den insgesamt zehn Duellen in der 2. Bundesliga gewann Kaiserslautern sechs, bei zwei Unentschieden und zwei Niederlagen.

    Frankfurt hat noch nie auf dem Betzenberg gewonnen und in fünf Gastspielen nur einen Punkt geholt.

    In der letzten Saison gewann jeweils das Heimteam, in der Hinrunde Kaiserslautern (1:0), in der Rückrunde Frankfurt (2:0).

    Der FSV Frankfurt holte in vier Partien noch Punkte nach einem Rückstand - Ligaspitze!

    Die Roten Teufel stellen die zweitjüngste Mannschaft der 2. Bundesliga. Die eingesetzten Spieler waren bis jetzt durchschnittlich 24,8 Jahre alt.